Skip to main content
eam netz kabelmesstechnik

Die EAM Netz GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der EAM GmbH & Co. KG. Die Unternehmensgruppe sorgt seit mehr als 90 Jahren für die sichere und zuverlässige Energieversorgung von rund 1,3 Millionen Menschen im Herzen Deutschlands.

Das Netzgebiet umfasst eine geografische Fläche von etwa 12.000 Quadratkilometer und erstreckt sich über weite Teile Hessens sowie über Südniedersachsen und Teile von Nordrhein-Westfalen, Thüringen und Rheinland-Pfalz. Im Versorgungsgebiet der EAM Netz werden mehr als 280 Städte und Gemeinden unmittelbar oder mittelbar über Beteiligungen an Netzeigentumsgesellschaften mit Strom und Erdgas versorgt.

 

Gut vernetzt in der Region

Das Strom- und Erdgasnetz der EAM Netz erstreckt sich über eine Länge von rund 50.000 Kilometer. Zu den Versorgungseinrichtungen im Stromnetz gehören 71 Umspannwerke und mehr als 6.300 Schalt- und Ortsnetzstationen sowie im Erdgasnetz 71 Übernahmestationen und 283 Gas-Bezirksregelanlagen. In den Versorgungsnetzen der EAM Netz wurde im Jahr 2018 eine Energiemenge von 7,4 Milliarden Kilowattstunden (kWh) über das Stromnetz und gleichermaßen von 7,4 Milliarden kWh über das Erdgasnetz transportiert.

eam netz transformator umspannwerk

Erneuerbare Energien aktiv voranbringen

Bereits heute arbeitet das Unternehmen am Stromnetz der Zukunft, um eine intelligente und kostengünstige Integration der stetig wachsenden Einspeiseleistung durch die dezentralen Erzeugungsanlagen aus erneuerbaren Energien zu ermöglichen. Rund 44.000 solcher Anlagen sind an das Netz der EAM Netz angeschlossen. Als erfahrener Netzbetreiber entwickelt das Unternehmen gemeinsam mit den Kommunen und Landkreisen die Versorgungsinfrastruktur aktiv weiter und leistet so seinen Beitrag zum Gelingen der Energiewende in der Region.

Zudem erbringt die EAM Netz ein breites Spektrum energienaher Dienstleistungen und Services, beispielsweise im Bereich der Straßenbeleuchtung oder der Planung und Betriebsführung von Versorgungsnetzen sowie bei der Wasserver- und Abwasserentsorgung.

Motivierte Mitarbeiter sorgen für höchste Versorgungsqualität

Die EAM Netz beschäftigt 928 hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an insgesamt 20 Standorten, dazu kommen 70 Auszubildende. Das Bereitschaftspersonal sorgt rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr für eine sichere Energieversorgung.

Seit vielen Jahren profitieren private und gewerbliche Netzkunden von einer überdurchschnittlich hohen Versorgungssicherheit im Netzgebiet der EAM Netz. Bei den statistischen Ausfallzeiten liegt die EAM Netz um 44 % unter dem derzeit aktuellen Referenzwert der Bundesnetzagentur für alle Stromnetzbetreiber in Deutschland und belegt damit einen Spitzenplatz bei der Versorgungsqualität.

eam netz leitung zentrale
mehr erfahren

Geschäftsführung & Aufsichtsrat

mehr erfahren

Gleichbehandlung

mehr erfahren

Zertifizierung

mehr erfahren

Standorte