Skip to main content

Ausschreibung EEG-Differenzmenge 2019

Die EAM Netz GmbH hat sich für den Verkauf der EEG-Differenzmengen aus 2019 im Lieferzeitraum September 2020 für das Modell einer öffentlichen Ausschreibung entschieden. 

Die Ausschreibung für die zu verkaufende Energie erfolgt in einem Los. Die Veröffentlichung des Ausschreibungstermins kann kurzfristig erfolgen. 

Sollten Sie nicht unsere Initial-E-Mail erhalten und Interesse an einer Angebotsabgabe haben, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer E-Mail-Adresse an Netzbilanzkreise@EAM-Netz.de. Die Nachricht sollte einen generellen Hinweis auf Ihr Interesse an dieser Ausschreibung enthalten.

Ausschreibungskennung

ENM_EEG-Diff2019

Liefermenge

4.335.120 kWh

Lieferzeitraum

01.09.2020–30.09.2020

Ausschreibungstermin

25.08.2020, 11 Uhr

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren, ist das über den folgenden Download herunterzuladende Formular für die Abgabe eines Angebots anzuwenden.

Die Angebotsabgabe kann ausschließlich durch Zusenden des Formulars für die Abgabe eines Ange­bots per Fax an die Fax-Nr. + 49 561 933-2552 oder per E-Mail an die
E-Mailadresse Netzbilanzkreise@EAM-Netz.de der EAM Netz GmbH, Monteverdistraße 2, 34131 Kassel, erfolgen.

Hinweis: Die EAM Netz GmbH behält sich vor, die veröffentlichten Informationen ohne Vorankündigung zu aktualisieren.

Ergebnis der Ausschreibung

Die Ausschreibung für die EEG-Differenzmenge 2019 der EAM Netz GmbH am 25.08.2020 ist beendet. Der Preis der vergebenen Ausschreibung beträgt 36,85 €/MWh.