Skip to main content

Vereinbarungen auf Augenhöhe

Gegenstand dieses Vertrages ist der Anschluss der Anlage des Anschlussnehmers an das Elektrizitäts- oder Gasversorgungsnetz der EAM Netz. Der Vertrag regelt die Rechte und Pflichten der Vertragspartner und wird zwischen dem Anschlussnehmer und der EAM Netz geschlossen.

 

Bitte beachten Sie, dass aufgrund des CORONA-Konjunkturpaketes der Bundesregierung die Umsatzsteuer für Leistungen im Zeitraum vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 auf 16% gesenkt wurde.

Infolge der Veränderung des Mehrwertsteuersatzes kommen entsprechend verschiedene Preisblätter für die jeweiligen Zeiträume zur Anwendung.

 

Bekanntgabe der EAM Netz GmbH

Die EAM Netz GmbH ändert mit Wirkung zum 1. Mai 2020 gemäß § 4 Abs. 3 der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) ihre ergänzenden Bedingungen zur NAV sowie nach § 4 Abs. 3 der Niederdruckanschlussverordnung (NDAV) ihre ergänzenden Bedingungen zur NDAV.

Die EAM Netz GmbH ändert gemäß § 20 i. V. m. § 4 Abs. 3 NAV ihre Technischen Anschlussbedingungen (TAB).  Die Änderung wurde der Bundesnetzagentur bereits mitgeteilt.

Wir sind für Sie da, wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen und Produkten haben. Sie erreichen unseren Kundenservice montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr unter unserer Servicerufnummer 0800 32 505-32 (kostenfrei).