Zum Hauptinhalt springen

Ausschreibung EEG-Differenzmenge 2021

Die EAM Netz GmbH benötigt für den energetischen Jahresausgleich der EEG-Differenzmengen aus 2021 im Lieferzeitraum September 2022 für das Modell einer öffentlichen Ausschreibung entschieden. 

Die Beschaffung dieses Bedarfs erfolgt in 6 Losen. Die Veröffentlichung der Ausschreibungstermine kann kurzfristig erfolgen. 

Sollten Sie nicht unsere Initial-E-Mail erhalten und Interesse an einer Angebotsabgabe haben, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer E-Mail-Adresse an Netzbilanzkreise@EAM-Netz.de. Die Nachricht sollte einen generellen Hinweis auf Ihr Interesse an dieser Ausschreibung enthalten.

Los

Kennung

Termin

Abgabe bis

Liefermenge in kWh/a

Preis in €/MWh

1

EAMN_EEG-Diff2021_1

20.07.2022

11:00 Uhr

2.475.360 kWh

374,95

2

EAMN_EEG-Diff2021_2

28.07.2022

11:00 Uhr

2.475.360 kWh

438,95

3

EAMN_EEG-Diff2021_3

04.08.2022

11:00 Uhr

2.475.360 kWh

408,85

4

EAMN_EEG-Diff2021_4

10.08.2022

11:00 Uhr

2.475.360 kWh

410,35

5

EAMN_EEG-Diff2021_5

 

11:00 Uhr

2.475.360 kWh

 

6

EAMN_EEG-Diff2021_6

 

11:00 Uhr

2.475.360 kWh

 

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren, ist das über den nebenstehenden Download herunterzuladende Formular für die Abgabe eines Angebots anzuwenden.

Die Angebotsabgabe kann ausschließlich durch Zusenden des Formulars für die Abgabe eines Ange­bots per Fax an die Fax-Nr. + 49 561 933-2552 oder per E-Mail an die
E-Mailadresse Netzbilanzkreise@EAM-Netz.de der EAM Netz GmbH, Monteverdistraße 2, 34131 Kassel, erfolgen.

Hinweis: Die EAM Netz GmbH behält sich vor, die veröffentlichten Informationen ohne Vorankündigung zu aktualisieren.

Ergebnis der Ausschreibung

Das Ausschreibungsergebnis wird nach Ablauf der Ausschreibung an dieser Stelle bekannt gegeben!